Galerie Rita Stern | Gerd Bannuscher DIE ART IN DIESER WELT ZU SEIN
Galerie Miltenberg, Rita Stern, zeitgenössische Kunst, Kunstevents, Kunstberatung
1789
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1789,eltd-core-1.0.3,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Gerd Bannuscher DIE ART IN DIESER WELT ZU SEIN

„Woher wir kommen ist evolutionsgeschichtlich erklärbar. Ob wir unseren Verwandten jedoch gefühlsmäßig noch nahe stehen und in Verantwortung dafür handeln, ist fraglich.“ so Gerd Bannuscher, ein Meister des fotorealistischen Genres, der sich seit vielen Jahren intensiv mit der Frage nach der Verbundenheit zwischen Primat und Mensch auseinandersetzt.

 

Auf seinem imposanten Werk „Innere Welten“ (Titelbild der Ausstellung), das aus haarfeinen, akribischen Acrylfarbschichten besteht, ist das Portrait der Verhaltensforscherin Jane Goodall im friedlichen, inneren Dialog mit dem 50-jährigen Schimpansen „Maxi“ zu sehen. Seit dem Kennenlernen Goodalls in 2013, setzt sich Bannuscher u.a. durch Bilderspenden für Projekte des Jane Goodall Instituts zur Erhaltung der Lebensräume von Menschenaffen ein.

 

Freuen Sie sich in unserer Ausstellung auf groß- und mittelformatige Werke – Portraits von Menschen, Schimpansen, Gorillas und Wildkatzen, Seestücke, Landschaften sowie die Weiten unseres Universums.

 

Wir laden Sie und Ihre Begleitung sehr herzlich ein, unserer Eröffnung beizuwohnen.

 

VERNISSAGE Sonntag 29. November, 16.00 Uhr
In Anwesenheit des Künstlers

Laudatio: Anna Valeska Strugalla
Musikalische Untermalung: Roman Doubravsky und Ulrike Walter

 

Galerie Rita Stern ART & ARTCouture
Hauptstr. 105
63897 Miltenberg

Öffnungszeiten: Di – Fr 10.00 – 18.00, Sa 10.00 – 16.00 Uhr