Galerie Rita Stern | JOACHIM WEISSENBERGER
Galerie Miltenberg, Rita Stern, zeitgenössische Kunst, Kunstevents, Kunstberatung
147
archive,tax-product_cat,term-joachim-weissenberger,term-147,eltd-core-1.0.3,woocommerce,woocommerce-page,columns-4,type1,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.8, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Joachim Weissenberger, geboren 1965 in Schweinfurt, studierte an der Hochschule für Kunst und Medien in Hannover und arbeitet seit 2008 als freier Maler und Grafiker in Obernburg am Main.

Zitat des Künstlers: „Die voranschreitende Technisierung unseres sozialen Umfeldes und unserer Lebensrealität entfernt uns zunehmend von uns selbst. Es entsteht ein Vakuum, welches wir schwer mit Worten beschreiben können und durchaus deutlich wahrnehmen. Dieses Vakuum bedrängt mich ständig. Es ist wie der Keller in einem Haus – man räumt da ständig Dinge rein, die man nicht mehr gebrauchen kann. In diesem Keller arbeitet es aber ständig, die Dinge geraten in Bewegung und wollen festgehalten werden. Malen ist für mich auch Therapie. Schlimm wird es meistens dann, wenn sich die richtige Stimmung nicht einstellt und ich während des Malens feststellen muss, dass ich meinen Keller lieber zugeschlossen hätte.

Alle 4 Ergebnisse angezeigt